Startseite > pädagogische Tätigkeit

Pädagogische Tätigkeit

........ Spüren, bei sich ankommen, den eigenen Atem wahrnehmen, akzeptieren, dass er jetzt so ist wie er ist. Sich dehnen, ausbreiten, zu sich zurückkommen, die eigene Lebendigkeit spüren, Lust am Selbstausdruck bekommen.
Werden Sie neugierig, haben Sie Lust mit Bewegung und Experimentierfreude Ihre Stimme kennenzulernen?
Möchten Sie sich wohler fühlen beim Singen?
Kennen Sie Ihren Atem?


Seit mehr als 20 Jahren arbeite ich erfolgreich als Gesangspädagogin. Neben meiner freien Tätigkeit unterrichte ich seit 1999 an der Universität Würzburg, Abteilung Musikpädagogik, in der vokalen Ausbildung angehender Lehrer im Haupt- und Nebenfach. Darüber hinaus bin ich seit vielen Jahren eine gefragte Stimmbildnerin für diverse Chöre. Dabei konnte ich internationales Renommee als Coach für den Schleswig-Holstein-Festival Chor (SHMF-Chor) erlangen, u.a. für die Dirigenten Robin Gritton, Peter Dijkstra, Christoph Eschenbach, Petr Fiala. Gründung und Aufbau eines Kinderchores und eines Jugendchores gehören ebenso zu meinen Erfahrungen wie die Leitung eines Kirchenchores. Ich bin Mitglied im Bund Deutscher Gesangspädagogen (BDG) und im Deutschen Tonkünstler Verband (DTKV).

Sie lernen in meinem Unterricht verschiedene Methoden der Körperarbeit kennen, u.a.

  • Vokal- und Konsonantatemräume nach "Ilse Middendorf"
  • Edu- Kinesthetik (Brain-Gym)
  • Alexandertechnik
  • Qigong Yangsheng
  • Funktionales Singen

Unterricht

  • Gesangunterricht für Anfänger und Fortgeschrittene
  • Vorbereitung auf Aufnahme- und Examensprüfungen
  • Atem- u. Sprechcoaching für Menschen in Sprechberufen (Lehrer, Seminarleiter)
  • Palliative Atembegleitung
  • Coaching für Chöre
  • Workshops